Home / Wissenswertes / Wolf Mähroboter
Wolf Mähroboter

Wolf Mähroboter

Wolf MähroboterDie Wolf Mähroboter sind wahre Alleskönner und bearbeiten selbst weitläufiges Gelände im Alleingang. So ist es eine wahre Freude, ihnen bei der Arbeit zuzuschauen!

Bei niedrigem Batterieladestand fahren die Wolf Mähroboter selbstständig zur Ladestation zurück. Sie suchen den kürzesten Weg zum Begrenzungskabel und orientiert sich bei der Rückfahrt an diesem. Dabei wählt er immer eine andere Spur, um unschöne Spurrillen in der Rasenfläche zu vermeiden.

Wolf Mähroboter leisten gute Arbeit und Sie können in ruhe entspannen. Hier haben wir die zwei besten Wolf Mähroboter rausgesucht und beschreiben die beiden Wolf Mähroboter ganz genau. 

Hier klicken um zu den besten Angeboten von Wolf Rasenrobotern zu kommen

1. Rasenroboter kaufen WOLF-Garten ROBO SCOOTER 500

Rasenroboter kaufenEinen Wolf Mähroboter, der das Mähen für Sie erledigt – wer wünscht sich den nicht? Der Wolf Mähroboter ROBO SCOOTER® von WOLF-Garten macht’s vor. Auf dem Grün ist er ganz in seinem Element. Und wie erkennt er, wo’s lang geht? Am mitgelieferten Orientierungskabel, das die zu mähende Fläche eingrenzt. Wie leicht das Kabel auszulegen und zu montieren ist, zeigt die mitgelieferte Bedienungsanleitung auf DVD. Eckt Ihr Rasenroboter irgendwo an, wechselt er einfach die Richtung. Die Rasenkanten mäht er randlos, immer am Kabel entlang. Einem ausgeklügelten Prinzip folgend mäht der Wolf Mähroboter die Rasenfläche so effizient wie möglich, ohne einen Quadratzentimeter auszulassen – und mulcht in einem Arbeitsgang. Der Vorteil: Die abgeschnittenen Grashalme fallen auf den Boden und geben dabei wichtige Nährstoffe und Wasser an den Rasen ab. So sieht Ihr Rasen schon nach wenigen Wochen wie ausgewechselt aus. Sogar rund um die Uhr können Sie Ihren Wolf Mähroboter einsetzen – so leise ist das umweltfreundlich emissionsfreie Gefährt unterwegs.

Abschüssiges Gelände? Auch das nimmt er mit Bravour. Selbst Gefälle und Steigungen von bis zu 33 % stellen für ihn kein Hindernis dar. Regnet es, spricht der Regensensor an und lässt Ihren Wolf Mähroboter warten, bis der Schauer vorüber ist. Bei abgeschaltetem Regensensor mäht er auch bei Regen und nassem Gras weiter. Ein hohes Maß an Sicherheit gewährleisten die Sicherheitssensoren: Wird der Wolf Mähroboter angehoben, stoppt der Hebesensor seinen Lauf. Vor zu hartem Kontakt mit festen Gegenständen bewahrt ihn sein Stoßsensor. Speziell vor Diebstahl ist der unverzichtbare Gartengehilfe durch den PIN-Code und das integrierte Alarm-System

Wolf Mähroboter – ein echter Langläufer

Der ROBO SCOOTER® 500 hält spielend bis zu 500 m² große Rasenflächen in Schuss. Mit geladenem Akku schafft er im Dauerlauf 3 Stunden und 20 Minuten. Der Vorteil des Eco Modus: Fährt er auf niedrigem Gras, muss er mit langsamer drehenden Messern weniger Kraft aufwenden als auf ungemähten Flächen und spart somit Energie. Denn der bei hohem Gras zu leistende Rasenschnitt erfordert eine höhere Drehzahl. Der ROBO SCOOTER® 500 ist auf eine Schnittbreite von 20 cm, eine Schnitthöhe von 20–80 mm sowie Gefälle bzw. Steigungen von max. 33 % ausgelegt.

Damit Ihr Rasenroboter im laufenden Betrieb weder Schaden nimmt, noch Schaden anrichtet oder gar abhanden kommt, schützt er sich und andere durch verschiedene Sensoren, Gummi-Schutzleiste, das mitgelieferte Orientierungskabel sowie verschiedene Alarm- und Stoppsysteme. Die eigene Ladestation gehört serienmäßig zu diesem Modell. 

Details:

  • Für Rasenflächen bis 500 m²
  • Schnittbreite: 20 cm
  • Motor/Antrieb: 24 V Batterien 2 x 12 Ah Blei-Säure-Batterie (Wartungsfrei)
  • Chassis: Kunststoff
  • Maße (L/B/H): 64 x 52 x 30cm
  • Gewicht: 17,6 kg
  • Höheneinstellung: 20 – 80mm
  • Metallmesser
  • Inkl. Ladestation und Orientierungskabel
  • Lautstärke 77,2 db
  • Regensensor
  • LC-Display
  • Programm für das Schneiden der Rasenkante

Fazit:

Der Mäher ist wirklich leicht zu installieren und er macht was man erwartet. Wer einen Rasenroboter kaufen möchte ist mit dem Mähroboter von Wolf bestens ausgerüstet.

Jetzt das Sparangebot von Wolf auf Amazon.de sichern

2. Wolf Mähroboter ROBO SCOOTER® 400

Wolf Mähroboter

 

Sind die Basisdaten für den Flächen und Kantenschnitt einmal eingegeben, arbeitet der akkubetriebene ROBO SCOOTER 400 völlig automatisch. Wird es zwischendurch Zeit für eine neue Akkuladung, steuern sie ihre Ladestation eigenständig an. Ausgestattet mit neuer Energie geht’s gleich weiter. Sauberer Kantenschnitt inklusive.

Das leicht zu verlegende Begrenzungskabel gibt den Wolf Mähroboter ihren Aktionsradius vor. Stoßen sie auf ihrem Rasenparcours irgendwo an, wechseln sie einfach die Richtung. Vor zu hartem Kontakt mit festen Gegenständen, unsachgemäßem Gebrauch, Dauerregen oder Diebstahl bewahren die selbständigen Gartenhelfer gleich mehrere Sensoren und ein Alarmsystem.

Sie können das Begrenzungskabel, das den Mähbereich abgrenzt, einfach und in kürzester Zeit installieren. Das intuitive Display erleichtert Ihnen die Inbetriebnahme. Bei jedem Mähzyklus verlässt der Wolf Mähroboter seine Aufladestation und beginnt entlang des Begrenzungskabels zu mähen, bis er schließlich zurück zur Basisstation fährt. Danach fährt er sofort wieder aus der Basisstation heraus und mäht nach dem Zufallsprinzip.

Der ROBO SCOOTER 400 kann mit einer Bluetooth Schnittstelle geliefert, die die Programmierung und Einstellung per Smartphone oder Tablet-PC ermöglicht. Die Vorteile dadurch sind, dass Sie eine Fernsteuerungsfunktion , Vereinfachte Programmierung und Nützliche Mähplan-Erstellung bekommen. Sie geben beim Rasenmäher Roboter lediglich an, wann er nicht mähen soll. So sparen Sie Zeit bei der Inbetriebnahme. Das einfach zu verlegende Kabel gibt die Begrenzung der Mähzone vor.

 

Im Kantenschnittmodus werden die Rasenkanten so exakt getrimmt, dass Sie sich manuelle, zeitaufwändige Nacharbeiten beispielsweise an Fußwegen oder Beeten sparen können. Dies wird durch das überstehende Mähgehäuse erreicht.

Der Wolf Mähroboter erreicht aufgrund seiner großen Schnittbreite und neuster Akku-Technologie eine verkürzte Mähzeit. So ist Ihr Rasen schnell wieder frei und Sie können ihn direkt wieder genießen.

Die Messer der Wolf Mähroboter haben zwei Vorteile. Es sind robuste Stahlmesser mit einer vergleichsweise langen Lebensdauer von bis zu einer Saison. In Kombination mit der Schnitthöhenverstellung kann selbst höheres Gras problemlos gemäht werden, zum Beispiel nach dem Urlaub oder zu Saisonbeginn. Ein konventioneller Mäher entfällt. Somit sparen Sie nicht nur Platz in Ihrer Garage, sondern auch bares Geld.

Um Ihre Kinder zu schützen und den Einsatz durch Unbefugte zu verhindern, verfügen der Wolf Mähroboter über eine elektronische Sicherheitssperre. Werden sie angehoben bzw. gekippt, stoppen die Messer sofort. Treffen sie auf ein Hindernis werden zunächst die Messer und der Mäher angehalten. Danach setzen sie den Mähvorgang in einer anderen Fahrtrichtung fort.

Bei niedrigem Batterieladestand fährt der Wolf Mähroboter selbstständig zur Ladestation zurück. Er sucht den kürzesten Weg zum Begrenzungskabel und orientiert sich bei der Rückfahrt an diesem. Dabei wählt er immer eine andere Spur, um unschöne Spurrillen in der Rasenfläche zu vermeiden.

Wird zu nasser Rasen gemäht, verklumpt das Schnittgut, das Mähgehäuse verschmutzt und das Schnittbild leidet. Mit Hilfe des einstellbaren Regensensors können Sie wählen, bis zu welchem Feuchtigkeitsgrad gemäht werden soll. Wird dieser überschritten bleibt der Wolf Mähroboter in der Ladestation. Sie sparen sich lästige Reinigungsarbeiten und die Rasenfläche bleibt top.

Ersparen Sie sich mit dem Wolf Mähroboter die lästige Schnittgutentsorgung. Denn durch das geschlossene Mähgehäuse und die extrem hohe Umdrehungsgeschwindigkeit der Messer wird das Gras fein gehäckselt und auf der Rasenoberfläche verteilt. Das Schnittgut besteht zu 90 % aus Wasser und führt damit der Grasnarbe zusätzliche Feuchtigkeit zu.

Das „Batteriefrischhalte-System“ sorgt nach der Mähsaison für eine lange Lebensdauer der Batterie. An die Steckdose angeschlossen kann der Wolf Mähroboter im Keller oder in der Garage überwintern, ohne dass Sie Überladung, Überhitzung, oder einen Schaden an der Batterie befürchten müssen.

Sie können ideal auch außerhalb des begrenzten Terrains, z.B. in Engstellen des Garten, beim Fahren von der Garage zur Mähzone oder in eine zweite Mähzone selbst mähen und manövrieren.

Man bekommt bei einem Wolf Mähroboter sogar 3 Jahre Garantie, bei andern Herstellen kann dies Teilweise auch nur bei einem Jahr liegen.

Details:

  • Für Rasenflächen bis 400 m²
  • Schnittbreite: 28 cm
  • Schnitthöhe: 15 – 60 mm
  • Akku-Laufzeit: 50-65 min
  • Ladezeit: 50-70 min
  • Batterie: 26V Lithium Eisenphosphat Batterie, 2000 Zyklen (LiFe- PO4), 3Ah
  • Maße (L/B/H): ca. 60,5 cm x 44 cm x 27 cm
  • Leistung: 1 x 200 W
  • Unterzonen: 1 (über App), separate Zonen möglich
  • Gewicht: ca. 10,5 kg inkl. Batterien
  • Display: LED
  • Chassis/Messe: Kunststoff / Stahl
  • Mulchsystem: Ja
  • Steigung / Gefälle: 19° / 35 %
  • Sicherheitssensoren: Regen-, Stoß-, Hebe-, Kippsensor
  • Randnaher Kantenschnitt
  • Diebstahlschutz: PIN-Code und Alarmsystem
  • Lieferumfang: 200 Nägel, 4 Metallnägel zur Befestigung der Basisstation, 150 m Begrenzungskabel, Signalmodul, 15 m Verlängerungskabel, Roboruler-Lineal, Bedienungsanleitung, Installations-DVD, optionale Fernbedienung

Fazit:

Dieser Wolf Mähroboter Robe Scooter 400 leistet gute Arbeit und macht das, was er soll. Sein Vorteil gegenüber andere Rasenmäher Roboter ist, dass er auch wunderbar die Rasenkanten perfekt schneidet und man diese nicht auf altmodische Art selbst machen muss.

Jetzt das Sparangebot vom Wolf Robo Scooter 400 auf Amazon.de sichern

 Weitere Informationen zu Rasenmäher Roboter finden Sie hier – Klick hier

Check Also

Mähroboter günstig

Mähroboter günstig

Wenn Sie einen Mähroboter günstig kaufen möchten, sollten Sie darauf achten, dass Sie trotz günstigen …